Spende an Amnesty Rosenheim

Bild: Elvira Biebel Neu OVB

25.10.2012  Bei runden Geburtstagen weiß Erich Schartel (links) genau, was er Freunden antwortet, die nach möglichen Geschenkwünschen fragen: Eine Spende für Amnesty International.. So hat er es zum 50. und zum 60. Geburtstag gehalten und nun auch zum 70. Die Zuwendungen hat der ehemalige Personalratsvorsitzende der Stadt auf 1000 Euro aufgerundet. Rainer Siwitza, Vorsitzender der Rosenheimer Ai-Gruppe, nahm das wohlgefüllte Sparschwein erfreut entgegen. Schartel beteiligt sich häufig an Aktionen der Menschenrechtsorganisation. Erfahrungsberichte, die zeigen, dass dieser Einsatz immer wieder zur Freilassung unrechtmäßig Inhaftierter führt, motivieren ihn zum Weitermachen…

30. März 2019